Springe zum Hauptinhalt

Immaterielles Kulturerbe

Bräuche, Wissen, Handwerkstechniken  
Foto: © UNESCO/James Muriuki

Artikel

17. Tagung des Zwischenstaatlichen Komitees der Konvention von 2003

17. Tagung des Zwischenstaatlichen Komitees der Konvention von 2003

Von 28. November bis 3. Dezember tagte das Zwischenstaatliche Komitee in Rabat, Marokko. Der Zwischenstaatliche Komitee entschied über die Aufnahme…
Internationale Anerkennung für Österreichs lebendiges Kulturerbe

Internationale Anerkennung für Österreichs lebendiges Kulturerbe

Zwei weitere seit Jahrhunderten in Österreich gepflegte Kulturtechniken wurden heute in die Repräsentative UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes…
Workshop in Linz: Immaterielles Kulturerbe als Bildungswerkzeug

Workshop in Linz: Immaterielles Kulturerbe als Bildungswerkzeug

Von 24.-25. November 2022 trafen sich fünf ausgewählte Teams von Träger*innen des Immateriellen Kulturerbes und Lehrpersonen des ASPnet Österreich…
10 Neuzugänge und eine Erweiterung im Österreichischen Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

10 Neuzugänge und eine Erweiterung im Österreichischen Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

Von der gesellschaftlichen Praktik der Patscher Schellenschlagerinnen bis zum Wissen der Bestatter*innen: Mit 12. Oktober 2022 werden zehn weitere…
Round-table: Lebendiges Erbe der Steiermark

Round-table: Lebendiges Erbe der Steiermark

Am 6. Oktober 2022 präsentierte das Land Steiermark einen umfassenden Überblick über das im Bundesland gelebte immaterielle Kulturerbe unter dem Titel…
IKE goes ASPnet: Call for Application (bis 30.9.2022)

IKE goes ASPnet: Call for Application (bis 30.9.2022)

  • Deadline: 30.09.2022
Ein Workshop zur Integration des Immateriellen Kulturerbes in die schulische Bildung. Österreichische ASPnet-Schulen (UNESCO-Schulen) und…
Urkundenverleihung in Leogang

Urkundenverleihung in Leogang

Am Freitag, 8. Juli 2022 wurden am Dorfplatz vor dem Bergbau- und Gotikmuseum Leogang die offiziellen Urkunden zur Aufnahme von 11 Elementen im Jahr…
UNESCO-Schulprojekt Wachau: "Welterbe beGreifen"

UNESCO-Schulprojekt Wachau: "Welterbe beGreifen"

Das UNESCO-Schulprojekt in der Wachau „Welterbe beGreifen“, initiiert durch das Welterbemanagement Wachau, ermöglicht es Schüler*innen der…
Kandidatur für immaterielles UNESCO-Kulturerbe: Traditionelle Bewässerung in Europa

Kandidatur für immaterielles UNESCO-Kulturerbe: Traditionelle Bewässerung in Europa

Das umfangreiche Wissen rund um traditionelle Bewässerung soll Teil des immateriellen UNESCO-Kulturerbes werden. Österreich, Belgien, Deutschland,…
Erweiterungen auf der Repräsentativen Liste - Transhumanz & Falknerei

Erweiterungen auf der Repräsentativen Liste - Transhumanz & Falknerei

Am 24. März 2022 wurde offiziell die Einreichung der Transhumanz mit einer Erweiterung um 7 weitere Länder an die UNESCO übermittelt. Das für…
Einreichung des 2. Staatenberichtes Österreichs für die 2003er Konvention zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes

Einreichung des 2. Staatenberichtes Österreichs für die 2003er Konvention zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes

Mit Beginn des Jahres 2022 wurde der 2. Staatenbericht an die UNESCO übermittelt. Dabei handelt es sich um einen Bericht über die Umsetzung und…
Immaterielles Kulturerbe: 6. Ausgabe des Verzeichnisses mit Aufnahmen aus 2020/2021

Immaterielles Kulturerbe: 6. Ausgabe des Verzeichnisses mit Aufnahmen aus 2020/2021

Frisch aus dem Druck kommt das um 23 Traditionen erweiterte nationale Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes. Es handelt sich bereits um die…
Tagung des Zwischenstaatlichen Komitees - 47 Neuaufnahmen in die internationalen Listen der UNESCO

Tagung des Zwischenstaatlichen Komitees - 47 Neuaufnahmen in die internationalen Listen der UNESCO

Von 13.-18. Dezember tagte das Zwischenstaatliche Komitee für das Immaterielle Kulturerbe online und entschied über die Aufnahme von lebendigen…
Immaterielles Kulturerbe - 11 Neuzugänge im Österreichischen Verzeichnis

Immaterielles Kulturerbe - 11 Neuzugänge im Österreichischen Verzeichnis

Entscheidung bei der Tagung des Fachbeirates für das Immaterielle Kulturerbe: 11 Elemente wurden neu in das Nationale Verzeichnis des Immateriellen…
Traditionelle Bewässerung - Workshop zur multinationalen Einreichung

Traditionelle Bewässerung - Workshop zur multinationalen Einreichung

Vom 9. – 10. Oktober nahmen rund 35 Vertreter*innen aus sieben Staaten Europas unter der Leitung der Österreichischen UNESCO-Kommission an einem…
Urkundenverleihung am Hallstätter See zur Aufnahme in das nationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes

Urkundenverleihung am Hallstätter See zur Aufnahme in das nationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes

Am Freitag, 9. Juli 2021, wurden am Ufer des Hallstättersees die offiziellen Urkunden zur Aufnahme von 9 Eintragungen von 2020 und den 3 Eintragungen…

Online-Workshop "Unterrichten und Lernen mit Immateriellem Kulturerbe"

  • 23. Juni 2021
Das UNESCO-Sekretariat und die Österreichische UNESCO-Kommission laden herzlich zum Online-Workshop "Teaching and Learning with ICH (Unterrichten und…
Die Flößerei – multinationale Einreichung als immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Die Flößerei – multinationale Einreichung als immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Am 31.3.2021 wurde die Flößerei der UNESCO als mögliche Eintragung für die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes vorgelegt. Gemeinsam mit…
Immaterielles Kulturerbe – gestern, heute, morgen.

Immaterielles Kulturerbe – gestern, heute, morgen.

Unter dem Titel „Impulse eines praxis-orientierten Re-Definierens im (post)-migrantischen Europa“ wurde in einem Online-Fachgespräch am 3. Dezember…
Mit dem Kompass in Richtung Nachhaltigkeit

Mit dem Kompass in Richtung Nachhaltigkeit

Welche Schritte für mehr Nachhaltigkeit können bei der Arbeit mit lebendigen Traditionen gesetzt werden? Wie kann Nachhaltigkeit in der Praxis…
Was unterscheidet das Immaterielle Kulturerbe vom Weltkulturerbe?

Was unterscheidet das Immaterielle Kulturerbe vom Weltkulturerbe?

Auf UNESCO-Ebene wird zwischen den Begriffen "Welterbe" und "Immaterielles Kulturerbe" unterschieden. Handelt es sich beim Welterbe um materielle…
Launching Event: Erster virtueller SALON des Immateriellen Kulturerbes - Startschuss am 23. April 2020

Launching Event: Erster virtueller SALON des Immateriellen Kulturerbes - Startschuss am 23. April 2020

Insgesamt 124 Elemente zählt das Nationale Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes in Österreich mittlerweile. Auch in diesen herausfordernden…
UNESCO Online-Tools zum immateriellen Kulturerbe und dessen Erhaltung

UNESCO Online-Tools zum immateriellen Kulturerbe und dessen Erhaltung

Die von der UNESCO entwickelten Wissensmanagement-Tools sind frei in einem Open-Access-Format zugänglich und umfassen ein breites Spektrum an…
Das Wissen um die Lipizzanerzucht wird als immaterielles Kulturerbe der Menschheit eingereicht

Das Wissen um die Lipizzanerzucht wird als immaterielles Kulturerbe der Menschheit eingereicht

Das umfangreiche Wissen rund um die Zucht, Haltung und Ausbildung der Lipizzaner soll Teil des immateriellen UNESCO-Kulturerbes werden -…
Feierlicher Empfang: 10 Jahre immaterielles Kulturerbe in Österreich

Feierlicher Empfang: 10 Jahre immaterielles Kulturerbe in Österreich

Am 29. November, lud Minister Alexander Schallenberg zu einem feierlichen Empfang in das Bundeskanzleramt: Das Bundeskanzleramt nahm das…