Springe zum Hauptinhalt

Querschnittsthemen

 

Erklärvideo zum Heritage Impact Assessment (HIA) zur Welterbestätte Wien

Der Welterbeexperte Dr. Michael Kloos wurde vom Bundeskanzleramt 2018 mit einer Analyse der Auswirkungen des Bauprojekts am Heumarkt auf den OUV (outstanding universal value) der Welterbestätte 'Historisches Zentrum von Wien' beauftragt. Ein Erklärvideo zeigt die Ergebnisse dieses ‚Heritage Impact Assements“.

Im Rahmen des vom Bundeskanzleramt vergangenen Jahres ins Leben gerufenen 3-Stufen Plans zum Erhalt des Welterbe-Status für die Welterbestätte „Historisches Zentrum von Wien“ wurde vom Welterbespezialisten Prof. Michael Kloos ein Heritage Impact Assistent (HIA) erstellt, das die potenziellen Auswirkungen des Bauprojekts am Heumarkt („Heumarkt neu“) auf den außergewöhnlichen, universellen Wert (OUV) der Stätte untersucht. Das im Zuge dessen produzierte Video fasst nun die Ergebnisse zusammen. 

Links

Erklärvideo zum Heritage Impact Assessment (HIA) zur Welterbestätte Wien



Hintergrund

Das ‚Historisches Zentrum von Wien‘ wurde seitens des UNESCO-Welterbekomitees 2017 auf die Liste des gefährdeten Welterbes gesetzt. Das veranlasste die Bundesregierung 2018, einen Drei-Stufen-Plan zu konzipieren, um mit Unterstützung von externen Gutachtern und ICOMOS ExpertInnen die Lage zu analysieren und Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

Ein Punkt dieses 3-Stufen-Plans war die Beauftragung des deutschen Welterbeexerten Dr. Michael Kloos mit der Erstellung eines Gutachtens  (ein sogenanntes Heritage Impact Assesments, HIA), das die Auswirkungen des Bauprojekts am Heumarkt auf den OUV (outstanding universal value) der Welterbestätte Wien in Bezug auf die gesamte Stadtentwicklung seit der Einschreibung 2001 analysiert.

Neben dem Mission Report ist dieser Bericht eine wesentliche Grundlage für die Entscheidung des Welterbekomitees, das von 30. Juni - 10. Juli 2019 in Baku, Aserbaidschan tagt.

Welterbeexperte Dr. Michael Kloos analysierte im Auftrag des Bundeskanzlermates die Auswirkungen des Bauprojekts am Heumarkt auf den OUV (outstanding universal value) der Welterbestätte 'Historisches Zentrum von Wien'. Ein Erklärvideo zeigt die Ergebnisse dieses ‚Heritage Impact Assements“.
© Michael Kloos