Springe zum Hauptinhalt

Querschnittsthemen

 

Weltwassertag 2018: Natur für Wassser

Pünktlich zum Weltwassertag am 22. März wurde der diesjährige Weltwasserbericht der Vereinten Nation veröffentlicht. Im Fokus stehen naturbasierte Lösungen zur Bekämpfung von Wassermangel.

Wasser ist Leben und damit eine der wertvollsten und damit schützenswertesten Ressourcen unseres Planeten. Um dies ins Bewusstsein zu rufen, wird seit 1993 jährlich  am 22. März der Weltwassertag  begangen. Er entstand als ein Ergebnis der UN-Weltkonferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro.

Das Thema des diesjährigen Weltwassertages lautet "Natur für Wasser" und zeigt auf, wie wir die Natur nutzen können, um die Herausforderungen rund um Wassermangel bewältigen können. Auch der Weltwasserbericht 2018 widmet sich diesem Thema.

Naturbasierte Lösungen (NBS) sind von der Natur inspiriert und unterstützt und verwenden oder imitieren natürliche Prozesse, um zu einem verbesserten Wassermanagement beizutragen. Sie fördern den Erhalt von natürlichen Ökosystemen bzw. verstärken oder erzeugen natürliche Prozesse in künstlichen Ökosystemen. Die Anwendung kann sowohl auf der Mikro- als auch auf der Makroebene erfolgen.

Nachhaltige Wassersicherheit
Auch bei der Erreichung der Sustainable Development Goals kommt naturbasierten Lösungen eine zentrale Bedeutung zu. Nachhaltige Wassersicherheit wird nicht durch Business-as-usual-Ansätze erfolgen. NBS arbeiten mit der Natur statt dagegen, und stellen damit ein essenzielles Mittel dar, um soziale, ökonomische und hydrologische Effizienzgewinne im Wasserressourcenmanagement auszuweiten.

UN Weltwasserbericht
Der Weltwasserbericht der Vereinten Nationen wird seit 2014 jährlich vom World Water Assesment Programme der UNESCO für UN-Water erstellt. Von 2003 bis 2012 erschien der Bericht alle drei Jahre.  Die für den Weltwasserbericht produzierten Inhalte dienen als Grundlage für die Feierlichkeiten zum Weltwassertag  und die damit verbundenen Schwerpunkte der Wasseraktivitäten der Vereinten Nationen für das laufende Jahr.

Downloads

Links

Ziel 6. Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten

Tags