Springe zum Hauptinhalt

Presse

der Österreichischen UNESCO-Kommission  
Foto: © Colourbox.de / Eduardo

Presse

Welterbe "Historisches Zentrum von Wien": Aktualisiertes Gutachten (“Heritage Impact Assessment”) und Expert*innen-Mission nach Wien

Welterbe "Historisches Zentrum von Wien": Aktualisiertes Gutachten (“Heritage Impact Assessment”) und Expert*innen-Mission nach Wien
28.02.2024

Ein neu vorliegendes Gutachten zum "Heumarkt Neu" bildet die Grundlage für das weitere Vorgehen hinsichtlich der Welterbestätte "Historisches Zentrum von Wien", die sich seit 2017 auf der "Liste des gefährdeten Welterbes" befindet.
Veranstaltung: Künstliche Intelligenz und (Des-)Information – Journalismus in der Verantwortung?

Veranstaltung: Künstliche Intelligenz und (Des-)Information – Journalismus in der Verantwortung?
05.02.2024

  • 12. März 2024
  • FHWien der WKW (Audimax), Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Im Zeitalter des rasanten technologischen Wandels sieht sich der Journalismus neuen Herausforderungen gegenüber, insbesondere der Verantwortung, Desinformation zu bekämpfen und demokratische Grundwerte zu verteidigen. Das Aufkommen Künstlicher Intelligenz (KI) wirft die Frage auf, wie…
Internationaler Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft am 11. Februar

Internationaler Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft am 11. Februar
01.02.2024

Jedes Jahr am 11. Februar wird der „International Day of Women and Girls in Science” begangen, um Mädchen und Frauen zu ermutigen, den Weg in die Wissenschaft einzuschlagen oder weiterzuführen. Denn nur wenn alle Talente genutzt werden, können die großen Herausforderungen, vor denen die…
Checkliste für den sicheren Erwerb von Kulturgut

Checkliste für den sicheren Erwerb von Kulturgut
09.01.2024

Diese vom Kulturgüterschutz-Panel der Republik Österreich erarbeitete Broschüre richtet sich als Orientierungshilfe an alljene, die privat Kunst- oder Kulturgegenstände erwerben wollen.
Sechs Neuaufnahmen in das Nationale Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

Sechs Neuaufnahmen in das Nationale Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes
14.12.2023

Vom Streuobstanbau in Österreich bis zu den Zunftbräuchen der Zimmer*innen in Windischgarsten: Mit 04. Dezember 2023 werden sechs weitere Elemente in das nationale Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen und ergänzen in ihrer Vielfalt die gelebten Praktiken in Österreich.…
Traditionelle Bewässerung und Transhumanz sind Immaterielles Kulturerbe der Menschheit

Traditionelle Bewässerung und Transhumanz sind Immaterielles Kulturerbe der Menschheit
05.12.2023

  • 5. Dezember 2023
  • Kasane, Botswana
Die multinationale Einreichung für die Traditionelle Bewässerung sowie die Erweiterung des bereits eingetragenen Elements der Transhumanz um weitere Staaten, sind im Rahmen der 18. Tagung des Zwischenstaatlichen Komitees zur Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes, das von 4.-9. Dezember in Kasane,…
Österreich-Präsentation des UNESCO-Weltbildungsberichts: "Technologie in der Bildung: Ein Werkzeug – zu wessen Bedingungen?“

Österreich-Präsentation des UNESCO-Weltbildungsberichts: "Technologie in der Bildung: Ein Werkzeug – zu wessen Bedingungen?“
16.11.2023

  • 23. November 2023
  • Online | C3, Sensengasse 3, 1090 Wien
Technologien spielen für die Erreichung des SDG4 eine wesentliche Rolle. Nicht zuletzt während der Covid 19-Pandemie wurden das enorme Potential, aber auch die Grenzen und Risiken von Technologieeinsatz im Bildungswesen deutlich. Folgerichtig widmet sich der GEM-Report 2023 dem Thema „Technology in…
UNESCO Welterbe „Historisches Zentrum von Wien“ Draft Decision in Riad mit Abänderung angenommen

UNESCO Welterbe „Historisches Zentrum von Wien“ Draft Decision in Riad mit Abänderung angenommen
13.09.2023

  • Wien/Riad
Im Rahmen der aktuell stattfindenden Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees in Riad (Saudi-Arabien) bestätigte das Welterbekomitee mit leichten Abänderungen den Entscheidungsentwurf (Draft Decision) und reagiert damit auf kurzfristig vorgelegte Informationen zum Projekt „Heumarkt neu“.
Entscheidungsentwürfe für das Welterbekomitee veröffentlicht: UNESCO-Welterbestätte „Historisches Zentrum von Wien“ wird voraussichtlich vorerst auf der „Liste des gefährdeten Welterbes“ bleiben

Entscheidungsentwürfe für das Welterbekomitee veröffentlicht: UNESCO-Welterbestätte „Historisches Zentrum von Wien“ wird voraussichtlich vorerst auf der „Liste des gefährdeten Welterbes“ bleiben
28.08.2023

Die Entscheidungsentwürfte (Draft Decisions) für die kommende 45. Sitzung des Welterbekomitees (10.-15.September, Riad) sehen vorerst den Verbleib der Welterbestätten auf der "Danger List" vor.
Neuer Fachbeirat Ethik der Künstlichen Intelligenz an der Österreichischen UNESCO-Kommission

Neuer Fachbeirat Ethik der Künstlichen Intelligenz an der Österreichischen UNESCO-Kommission
06.07.2023

In einer Stellungnahme anlässlich seiner Konstituierung am 5. Juli 2023 betont das interdisziplinäre Expert*innengremium die Dringlichkeit der Umsetzung der UNESCO-Empfehlung zur Ethik der Künstlichen Intelligenz.
USA kehren wieder in die UNESCO zurück

USA kehren wieder in die UNESCO zurück
30.06.2023

Außerordentliche Generalkonferenz der UNESCO stimmt Wiedereintritt der USA in die UNESCO zu.
Community-Konsultation zu den UNESCO-Leitlinien für die Regulierung Digitaler Plattformen

Community-Konsultation zu den UNESCO-Leitlinien für die Regulierung Digitaler Plattformen
25.05.2023

  • 12. Juni 2023
  • Online
Die Österreichische UNESCO-Kommission und das Institut für Theorie und Zukunft des Rechts der Universität Innsbruck laden herzlich ein zu einer Community-Konsultation zu den UNESCO-Leitlinien für die Regulierung Digitaler Plattformen
Internationaler Tag der Pressefreiheit

Internationaler Tag der Pressefreiheit
02.05.2023

  • 3. Mai
Seit 30 Jahren begeht die UNESCO jährlich am 3. Mai den Welttag der Pressefreiheit. 2023 steht der Tag unter dem Motto „Shaping a Future of Rights: Freedom of expression as a driver for all other human rights“. Damit wird auf die fundamentale Bedeutung der Pressefreiheit für alle anderen…
"Let's talk UNESCO" - Der Podcast der Österreichischen UNESCO-Kommission

"Let's talk UNESCO" - Der Podcast der Österreichischen UNESCO-Kommission
18.04.2023

Ab sofort gibt es die Österreichische UNESCO-Kommission auch als Podcast
UNESCO Talk "Technologie und Bildung"

UNESCO Talk "Technologie und Bildung"
29.03.2023

  • 16. Mai 2023
  • Kassenhalle | Österreichische Postsparkasse, Georg-Coch-Platz 2, 1010 Wien
Wie verändern neue Technologien den Bildungssektor bis 2030?
Österreichischer Welterbetag 2023 - Programm jetzt online

Österreichischer Welterbetag 2023 - Programm jetzt online
21.03.2023

Am und um den 18. April findet auch in diesem Jahr wieder der "Österreichische Welterbetag" statt. Das Programm dazu ist nun online.
Welterbekomiteesitzung 2023 in Saudi-Arabien

Welterbekomiteesitzung 2023 in Saudi-Arabien
25.01.2023

Die 45. Sitzung des Welterbekomitees wird von 10.-25. September 2023 in Riad stattfinden.
Internationale Anerkennung für Österreichs lebendiges Kulturerbe

Internationale Anerkennung für Österreichs lebendiges Kulturerbe
01.12.2022

Zwei weitere seit Jahrhunderten in Österreich gepflegte Kulturtechniken wurden heute in die Repräsentative UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen: das „Wissen um die Lipizzanerzucht“ und die „Flößerei“.
UNESCO-Welterbe: Glanzvolles Fest zum Doppeljubiläum

UNESCO-Welterbe: Glanzvolles Fest zum Doppeljubiläum
24.10.2022

Auf Einladung der Österreichischen UNESCO-Kommission fanden am Donnerstag, 20. Oktober 2022, die Feierlichkeiten zum diesjährigen doppelten Welterbe-Jubiläum statt: „50 Jahre Welterbe – 30 Jahre Ratifizierung durch die Republik Österreich“
10 Neuzugänge und eine Erweiterung im Österreichischen Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes

10 Neuzugänge und eine Erweiterung im Österreichischen Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes
12.10.2022

Von der gesellschaftlichen Praktik der Patscher Schellenschlagerinnen bis zum Wissen der Bestatter*innen: Mit 12. Oktober 2022 werden zehn weitere Elemente in das nationale Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen und stellen eine bereichernde Ergänzung zur Vielfalt…
8. September: UNESCO Welttag der Alphabetisierung

8. September: UNESCO Welttag der Alphabetisierung
08.09.2022

Nach Angaben der UNESCO könnten nach der Pandemie fast 24 Millionen Lernende nicht mehr in die formale Bildung zurückkehren, von denen 11 Millionen Mädchen und junge Frauen sein dürften.
Personeller Wechsel im Generalsekretariat der Österreichischen UNESCO-Kommission

Personeller Wechsel im Generalsekretariat der Österreichischen UNESCO-Kommission
01.09.2022

Per 1. September 2022 übernimmt Herr Mag. Martin Fritz die Agenden als Generalsekretär der Österreichischen UNESCO-Kommission (ÖUK).
244 Millionen Kinder werden das neue Schuljahr nicht beginnen

244 Millionen Kinder werden das neue Schuljahr nicht beginnen
01.09.2022

Während in vielen Teilen der Welt das neue Schuljahr beginnt, zeigen neue Daten der UNESCO, dass weltweit noch immer 244 Millionen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren nicht eingeschult sind. Audrey Azoulay, Generaldirektorin, ruft zu einer kollektiven Mobilisierung auf, um…
World Kiswahili Language Day

World Kiswahili Language Day
28.06.2022

In Anerkennung der Rolle, welche die Kiswahili Sprache bei der Förderung der kulturellen Vielfalt, der Bewusstseinsbildung und des Dialogs zwischen verschiedenen Nationen spielt, wurde am 23. November 2021 während der 41. Generalkonferenz der UNESCO der 7. Juli eines jeden Jahres zum Internationalen…
World Press Freedom Day 2022

World Press Freedom Day 2022
20.06.2022

Anlässlich des Internationalen Tages der Pressefreiheit am 03. Mai 2022 fand zwischen dem 02. und 04. Mai 2022 in Punta del Este, Uruguay, die World Press Freedom Day Global Conference statt. Im Zentrum standen die Gleichberechtigung in der Meinungsfreiheit, der Zugang zu Technologien sowie das…