Springe zum Hauptinhalt

Vielfalt kultureller Ausdrucksformen

Freiräume für Kunst und Kultur  
Foto: © Caroline Minjolle

Vielfalt kultureller Ausdrucksformen Artikel

Forderungen der ARGE Kulturelle Vielfalt: Schlusskommuniqué 2020

Forderungen der ARGE Kulturelle Vielfalt: Schlusskommuniqué 2020

Auf Einladung der Österreichischen UNESCO-Kommission fand die „Klausurtagung Kulturelle Vielfalt 2020“ zur Analyse der Umsetzung der UNESCO-Konvention…
ResiliArt Talk: Aktuelle Herausforderungen des internationalen Kulturaustauschs

ResiliArt Talk: Aktuelle Herausforderungen des internationalen Kulturaustauschs

  • 10. Dezember 2020
  • Online
Eine Veranstaltung der Österreichischen UNESCO-Kommission in Kooperation mit VIDC/kulturen in bewegung: In drei Tandem-Panels und Video-Performances…
Workshopreihe: Künstlerische Freiheit schützen - Allianzen bilden

Workshopreihe: Künstlerische Freiheit schützen - Allianzen bilden

Eine virtuelle Workshopreihe der Österreichischen UNESCO-Kommission in Linz, Innsbruck und Klagenfurt widmet sich der künstlerischen Freiheit und…
Cultural Governance – transparente und partizipative Politikgestaltung

Cultural Governance – transparente und partizipative Politikgestaltung

Nachhaltige Kulturpolitik ist transparent und partizipativ gestaltet. Inwiefern kann ein völkerrechtliches Instrument wie die UNESCO-Konvention über…
Kulturelle Vielfalt: Neue Publikation zur Partnerschaft mit der Zivilgesellschaft

Kulturelle Vielfalt: Neue Publikation zur Partnerschaft mit der Zivilgesellschaft

Die Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft ist ausschlaggebend für die Umsetzung der 2005er UNESCO-Konvention über den Schutz und die Förderung der…
Offener Brief der ARGE Kulturelle Vielfalt

Offener Brief der ARGE Kulturelle Vielfalt

In Solidarität mit dem Schweigemarsch Kunst und Kultur am 1. Juli wenden sich die Mitglieder der ARGE Kulturelle Vielfalt in einem Offenen Brief an…
UNESCO-Bericht: Künstlerische Freiheit

UNESCO-Bericht: Künstlerische Freiheit

Neuer UNESCO-Bericht zu künstlerischer Freiheit: „Freedom & Creativity – Defending art, defending diversity“ widmet sich der Umsetzung der „Konvention…
30. APRIL 2020: Internationaler Tag des Jazz

30. APRIL 2020: Internationaler Tag des Jazz

Mit dem ‚Internationalen Tag des Jazz‘ der UNESCO wird eine Musikform gewürdigt, die in mehr als hundert Jahren zu einer universellen Sprache für…
ResiliArt Talk: Kultur und Demokratie

ResiliArt Talk: Kultur und Demokratie

  • 24. April 2020
  • Online
Das diesjährige Symposium der Interessensgemeinschaft der Kulturinitiativen in Kärnten/Koroška (IGKiKK) steht im Zeichen von ResiliArt, einer…
Resiliart – Kulturelle Vielfalt sichern über die Krise hinaus

Resiliart – Kulturelle Vielfalt sichern über die Krise hinaus

Der Kunst- und Kultursektor steht aktuell global vor enormen Herausforderungen. ResiliArt ist eine weltweite Aktion der UNESCO, die die…
Online-Seminar: Kunstfreiheit in der Krise?

Online-Seminar: Kunstfreiheit in der Krise?

  • 15. April 2020
  • Online
Theateraufführungen, Konzerte, Lesungen und viele andere (Live-)Performances verschieben sich aufgrund aktueller Maßnahmen zur Eindämmung des…
COVID-19 - Soziale und ökonomische Absicherung von Kunst- und Kulturschaffenden 

COVID-19 - Soziale und ökonomische Absicherung von Kunst- und Kulturschaffenden

Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus treffen die Kulturszene, allen voran die freie Kulturszene, sehr hart. Die häufig prekären…
Workshop: „Kulturpolitik: Zivilgesellschaft im Zentrum“

Workshop: „Kulturpolitik: Zivilgesellschaft im Zentrum“

Expert*innen aus Kunst & Kultur diskutieren den 3. Österr. Staatenbericht zur UNESCO-Konvention Kulturelle Vielfalt
Unter dem Motto ‚Radio & Diversity’ steht der diesjährige UNESCO Weltradiotag am 13. Februar

Unter dem Motto ‚Radio & Diversity’ steht der diesjährige UNESCO Weltradiotag am 13. Februar

Die UNESCO ruft am Weltradiotag 2020 die Sender dazu auf die Vielfalt on-air sowie in den Nachrichtenredaktionen weiter hochzuhalten
Neuer Bericht zur Künstlerischen Freiheit in Europa

Neuer Bericht zur Künstlerischen Freiheit in Europa

Die unabhängige Organisation Freemuse publiziert ihren ersten Bericht zur Künstlerischen Freiheit in Europa
Kunstfreiheit in Österreich - Monitoring

Kunstfreiheit in Österreich - Monitoring

Das Netzwerk Arts Rights Justice Austria (ARJ Austria) hat ein Monitoring-Instrument erarbeitet, das die systematische Dokumentation von…
Neue UNESCO Studie: Culture & working conditions for artists

Neue UNESCO Studie: Culture & working conditions for artists

Eine neue UNESCO-Studie widmet sich der sozialen Lage von Kunst- und Kulturschaffenden. Im Zentrum stehen die sozialen und ökonomischen…
Forderungen der ARGE Kulturelle Vielfalt: Schlusskommuniqué 2019

Forderungen der ARGE Kulturelle Vielfalt: Schlusskommuniqué 2019

Vom 21.-22. Oktober 2019 fand die 9. Klausurtagung der ARGE Kulturelle Vielfalt in Bad Ischl statt. Expert*innen aus verschiedenen Sparten des Kunst-…
ARGE Kulturelle Vielfalt verfasst Offenen Brief zur anstehenden Regierungsbildung

ARGE Kulturelle Vielfalt verfasst Offenen Brief zur anstehenden Regierungsbildung

Anlässlich der beginnenden Koalitionsverhandlungen sowie der Regierungsbildung wenden sich Mitglieder der ARGE Kulturelle Vielfalt in einem Offenen…
Kultur: Ein Herzstück der Sustainable Development Goals

Kultur: Ein Herzstück der Sustainable Development Goals

Im Rahmen der Nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals, SDGs), die im September 2015 von den Vereinten Nationen verabschiedet…
Wie steht es um die Kulturelle Vielfalt in Österreich? - Staatenbericht 2020

Wie steht es um die Kulturelle Vielfalt in Österreich? - Staatenbericht 2020

Mit der Ratifizierung der UNESCO-Konvention über den Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen hat sich Österreich dazu…
Zukunftsworkshop: Kunst, Kultur und Digitalisierung

Zukunftsworkshop: Kunst, Kultur und Digitalisierung

Politische und Gesellschaftliche Chancen und Risiken frühzeitig erkennen: In einem Zukunftsworkshop diskutierten am 25. Juni auf Einladung der…
Kulturelle Vielfalt: Neue Publikation zur Kunstfreiheit

Kulturelle Vielfalt: Neue Publikation zur Kunstfreiheit

Alljährlich am 21. Mai ruft die UNESCO auf, die weltweite Vielfalt an Kultur sowie den interkulturellen Dialog als Voraussetzung für nachhaltige…
Kunstfreiheit aktuell

Kunstfreiheit aktuell

Die politische Philosophin Lillian Fellmann und der Menschenrechtsexperte Hannes Tretter widmen sich in zwei Artikeln Fragen zur künstlerischen…