Springe zum Hauptinhalt

Wissenschafts- und Bioethik

Wo liegen die gesellschaftlichen Konsequenzen der Forschung?  
Foto: © Colourbox.de / Pressmaster

Wissenschafts- und Bioethik Artikel

UNESCO Kern-Curriculum Bioethik: Präsentation der deutschen Übersetzung

  • Dienstag, 12. Dezember 2017
  • Josephinum, Sammlungen der Medizinischen Universität Wien, Währinger Straße 25, 1090 Wien
Im Oktober 2005 hat die 33. Generalkonferenz der UNESCO die „Allgemeine Erklärungüber Bioethik und Menschenrechte“ verabschiedet. Damit hat sich die...

Bioethik und Menschenrechte - UNESCO Lehrstühle als wichtiges internationales Netzwerk

Nach acht Jahren als Mitglied des International Bioethics Committee (IBC) der UNESCO ist Ende 2015 meine Mitgliedschaft – so wie vorgesehen – beendet....

UNESCO-Lehrstühle in Österreich

Das UNITWIN/UNESCO-Lehrstühle Programm wurde 1992 ins Leben gerufen, um die Anliegen der UNESCO an Hochschulen zu verankern. Es fördert...

Veranstaltung UNESCO-Lehrstuhl für Bioethik - Medical Ethics in the 70 Years after the Nuremberg Code, 1947 to the Present

  • 2 - 3. März 2017
70 Jahre nach dem Nürnberger Ärzteprozess zielt die Konferenz darauf ab, die internationalen Entwicklungen in der Medizin- und Bioethik seit der...

Neuer UNESCO-Lehrstuhl für Bioethik an der Medizinischen Universität Wien

Am Dienstag, 26.01.2016, fand die feierliche Inauguration des UNESCO-Lehrstuhls für Bioethik im Josephinum an der Medizinischen Universität Wien...