Springe zum Hauptinhalt

Dokumentenerbe

„Memory of the World“/„Gedächtnis der Menschheit“  
Foto: © Österreichische Nationalbibliothek

Sammlung Audio- und Videomitschnitte des Burgtheaters
Österreichische Mediathek, aufgenommen 2018

Die Sammlung von Audio- und Videomitschnitten aus dem Burgtheater, dem Akademietheater und dem Casino am Schwarzenbergplatz stammt aus dem Zeitraum von 1955 bis in die Gegenwart. Die Mitschnitte wurden aus dokumentarischen und archivarischen Gründen hergestellt, diese Aufnahmen waren ursprünglich ausschließlich für interne Zwecke des Burgtheaters und nicht zur Veröffentlichung und/oder für die kommerzielle Nutzung vorgesehen.

Durch die kontinuierliche Dokumentationstätigkeit entstand im Laufe von über 50 Jahren eine einmalige Sammlung von Ton- und Bilddokumenten der Schauspielkunst. Uraufführungen, Erstaufführungen und Premieren von Neuinszenierungen des Hauses standen ebenso im Mittelpunkt des Aufnahmeinteresses, wie internationale Gastspiele, Lesungen von DichterInnen, DramatikerInnen und SchriftstellerInnen oder Ehrungen und Matineen. Die insgesamt über 1800 Theaterstücke zeitgenössischer und historischer Dramatiker,  Matineen, Diskussionen, Liederabende, Soloabende und Lesungen umfassende Sammlung beinhaltet Originalaufnahmen und Stimmen der berühmtesten SchauspielerInnen ihrer Zeit (Raoul Aslan, Ewald Balser, Klaus Maria Brandauer, Annemarie Düringer, Wolfgang Gasser, Adrienne Gessner, Attila und Paul Hörbiger, Josef Meinrad, Birgit Minichmayr, Susi Nicoletti, Nicholas Ofczarek, Erika Pluhar, Hans und Helene Thimig, Gert Voss, Paula Wessely, ...), sowie Inszenierungen bedeutender RegisseurInnen aus über 50 Jahren (Achim Benning, Andrea Breth, Matthias Hartmann, Fritz Kortner, Martin Kušej, Claus Peymann, Peter Zadek, …).

Downloads

Links

© Österreichische Mediathek / BWAG CC BY-SA 4.0

Suche im Verzeichnis

Daten & Fakten Dokumentenerbe